Potz 1000 und die einti Nacht

Komödie in drei 1/8 Akten

 

Autoren: Jeanette Robia-Züger und Hansueli Züger
Regie: Werni Oegerli

Bühnenbild: Wohnstube

 

Inhalt:

Der normale Alltag bei Lüthi's und Nüelen's gerät ins Wanken, als Sofie und Rosa eine Reise in den Orient gewinnen. Sie selber können diese nicht antreten und schicken daher ihre Ehemänner. Obwohl diese sich zuerst weigern, geniessen sie die Reise in den Orient sichtlich und schwärmen über das Erlebte auch nach der Rückkehr.

 

Fotos

 

Arthur Oegerli als Albin Lüthi, Bauer
Irma Kiefer als Sofie Lüthi, seine Frau
Michele Braun als Vreni Lüthi, Tochter und Suleika, Bauchtänzerin
Peter Fischer als Emil Nüelen, Albin's Freund und Nachbar
Heidi Müller-Leuenberger als Rosa Nüelen, seine Frau
Reto Aeberhart als Walter Nüelen, Sohn und Vreni's Freund
Rolf Kleeb als Guschti Faselhuber, Knecht bei Nüelen's
Barbara Leuenberger als Marieli Hirniger, Magd bei Lüthi's und Fatima, Bauchtänzerin
   
Rosmarie Scheuerer Souffleuse
Ruth Fischer Souffleuse 2
Beatrix Juchli Ersatz-Souffleuse
Barbara Leuenberger Maske
Sandra Hofer Frisuren
Heinz Luppi Licht und Ton
Markus Luchsinger Kulissen
Ursula Oegerli Kostüme
Caroline Eggenschwiler Bauchtanz
Vreni Gerber Küche